Information zu der Ausstellung

„Der America´s Cup: Die Geschichte der ältesten und einer der faszinierendsten Trophäen der Sportgeschichte“

Mit großzügigen Leihgaben und Unterstützung unserer Leihgeber und Freunde Prada, der BMW Group, Bill Lynn und dem Herreshoff Marine Museum/ America´s Cup Hall of Fame, dem Royal New Zealand Yacht Squadron, Emirates Team New Zealand, Challenger of Record ( COR ) 36, Elizabeth E. Meyer, Bruno Troublé , Jacques Taglang, Eric Hall, Arthur Lee, Sir Michael Fay, John Lammerts van Bueren, Thorsten Conradi, Russel Green, Larry Keating, Bill Koch, Henk Buitenhuis und vielen anderen präsentiert das Robbe & Berking Yachting Heritage Centre Exponate, Bilder und Filme, von denen etliche der Öffentlichkeit bisher nicht zugängig waren. Dazu gehören nicht nur eine der weltweit sechs Kopien des Pokals selber, sondern auch das im Herreshoff Marine Museum in Bristol / R.I. im Maßstab 1:6 gebaute Modell der „Reliance“, der mit 1.500 m2 Segelfläche größten Yacht, mit der jemals um den Cup gesegelt wurde.